X

X

Anmelden

Mütterzentrum e.V. Leipzig

 ÜBER UNS

Hilfe für:
Mütterzentrum e.V. Leipzig

Inhaltliche Arbeit der Familienzentren

 

Hilfe für:
Mütterzentrum e.V. Leipzig

Inhaltliche Arbeit der Familienzentren

 
   MIT EINKAUF HELFEN   DIREKT SPENDEN   IDEE VERBREITEN
EINKAUFEN SPENDEN
Mütterzentrum e.V. Leipzig

Unser Projekt: Inhaltliche Arbeit der Familienzentren

Die Familienzentren des Mütterzentrum Leipzig e.V. werden als anerkannter freier Träger der Jugendhilfe nach §16 des Kinder- und Jugendschutzgesetzes vom Jugendamt der Stadt Leipzig gefördert. Finanziert werden aber nur die Miete und eine Dreiviertelstelle pro Familienzentrum. Diese Unterstützung reicht bei weitem nicht aus, um dem existierenden Bedarf der Familien nach Unterstützung gerecht zu werden. Die Koordinatorinnen der Familienzentren vollführen so einen täglichen Spagat um gut für die BesucherInnen da zu sein und gleichzeitig den gesamten Betrieb des Hauses und des Kursangebots aufrecht zu erhalten. Weitere Kosten wie die Ausstattung der Kursräume und Kursmaterialien, die Instandhaltung der Häuser und Spielplätze, Bürokosten, Reinigungsmittel und zusätzliche Personalkosten für inhaltliche und projektbezogene Arbeit müssen vom Verein selbst gestemmt werden.
 Mehr erfahren


Unsere Einrichtung

Mütterzentrum e.V. Leipzig, Wiesenstr. 20, 04329 Leipzig
Bitte ein Lesezeichen setzen auf: www.bildungsspender.de/muetterzentrum-leipzig
Kennung: 404329001
Kontoinhaber: Mütterzentrum e.V.
IBAN: DE90860205000003467201
Gemeinnützigkeit nachgewiesen
Mütterzentrum e.V. Leipzig
 Homepage

Der Mütterzentrum e.V. Leipzig setzt sich für Familien in Leipzig ein. In den vier Familienzentren des Vereins finden Eltern in der Elternzeit und darüber hinaus einen sozialen Treffpunkt, um andere Familien kennen zu lernen, sich auszutauschen, mit den Kindern zu spielen und an Treffs und Kursen rund um Schwangerschaft, Geburt, Elternzeit, Familie und Wiedereinstieg ins Berufsleben teilzunehmen. Dieses Angebot steht allen Familien offen und bewahrt Mütter und Väter davor, während der Elternzeit zu Hause mit dem Kind allein und sozial isoliert zu sein. Die Räume der offenen Treffs und Familiencafés sind mit einem "öffentlichen Wohnzimmer", einem Spielzimmer, einer Gemeinschaftsküche und Räumen zum Wickeln und Stillen gemütlich eingerichtet und es gibt einen Garten mit Spielgeräten. Freiberufliche Hebammen bieten in den Familienzentren Sprechstunden und Kurse für Geburtsvorbereitung, Rückbildungsgymnastik und Babymassage an. Es gibt Krabbel- und Spielgruppen, Kurse für musikalische Früherziehung und Kindersport, thematische Elterntreffs und Stillgruppen und vieles mehr. Bei Bedarf wird niedrigschwellige Familienberatung angeboten. Dieses breite Angebot stärkt Eltern in ihrer Erziehungskompetenz und unterstützt Kinder in ihrer gesunden Entwicklung. Der Verein ist ebenfalls Träger von zwei Kindergärten und vermittelt Tagespflegepersonen in Leipzig.

Projekt-Spendenstand

370,70 €

Alle Eingänge seit dem 14.09.2013 mit Status

Der Projekt-Spendenstand kann wieder fallen, wenn vorgemerkte Gutschriften storniert oder durch Teilrücksendung reduziert oder Spenden nicht eingelöst werden.

Gesamt-Spendenstand

370,70 €

Alle Eingänge seit der Listung bei Bildungsspender mit Status

Der Gesamt-Spendenstand kann wieder fallen, weil vorgemerkte, nicht bestätigte Gutschriften enthalten sind.

Vorgemerkte Spende

17,89 €

Alle Eingänge seit der letzten Überweisung mit Status

Der Betrag wird beim nächsten Spendentermin überwiesen. Wir überweisen 11x jährlich ab 200 Euro Spendenguthaben und im November ohne Betragsgrenze.

Erhaltene Spenden

315,73 €

Alle bereits überwiesenen Spenden mit Status

Bisher überwiesene Spenden:

13.11.2017: 37,79 €
10.11.2016: 57,40 €
16.11.2015: 64,26 €
17.11.2014: 156,28 €

Danke für 6.683.028,05 € gesammelte Spenden.


^