X

X

Anmelden

X

Registrierung als Mitglied

Möchtest Du unsere kostenlose WeCanHelp mastercard als Mitgliedskarte bei Deiner Registrierung mitbestellen? Mit dieser sammelst Du bei jeder Zahlung bei über 44 Mio. Akzeptanzstellen z.B. beim Lebensmitteleinkauf, Tanken, Shoppen vor Ort, Reisebuchungen, Online-Shops, ... Spenden für Deine Wunscheinrichtung.
Spende bei jeder Zahlung
dauerhaft keine Jahresgebühr
keine Gebühr bei Auslandseinsatz
gratis Reiseversicherungen
kein Wechsel der Kontoverbindung
Mehr Informationen

  Ja gerne   Nein danke
Medienprojekt Berlin e.V.

 ÜBER UNS

Hilfe für:
Medienprojekt Berlin e.V.

Videokamera

 

Hilfe für:
Medienprojekt Berlin e.V.

Videokamera

 
   MIT EINKAUF HELFEN   DIREKT SPENDEN   IDEE VERBREITEN
EINKAUFEN SPENDEN

Bei jeder Zahlung ohne Mehrkosten spenden

Sammle mit der WeCanHelp mastercard bei jeder Zahlung bei weltweit über 44 Millionen Akzeptanzstellen einen kleinen Betrag für Deine Wunscheinrichtung. Medienprojekt Berlin e.V. erhält 0,5%* des Rechnungsbetrages gutgeschrieben.

Die WeCanHelp mastercard wird von unserem Partner Advanzia Bank herausgegeben und ist dauerhaft gebührenfrei. Außerdem sind Reiseversicherungen enthalten, wenn Du die Reise mit der WeCanHelp mastercard bezahlst. Deine Hausbank (Girokonto) bleibt unverändert.

   JETZT BEANTRAGEN

 

 

 

Vorteile der WeCanHelp mastercard

0,5%* Spende bei jeder Zahlung
dauerhaft keine Jahresgebühr
keine Gebühr bei Auslandseinsatz
gratis Reiseversicherungen
kein Wechsel der Kontoverbindung

Unsere Tipps

Hinterlege bei anderen Zahlungsdienstleistern wie PayPal, Amazon Pay usw. Deine WeCanHelp mastercard als Zahlungsmittel. So erfolgt auch eine Gutschrift, wenn Du mit PayPal & Co zahlst.

Setze die WeCanHelp mastercard überall im täglichen Leben ein: beim Tanken, Einkäufen in Shopping-Centern, im Restaurant, beim Lebensmitteleinkauf (auch Discounter wie Lidl, Aldi, Penny akzeptieren die Karte).

Auch kontaktloses Zahlen ist möglich. Bis 25 € ist weder PIN noch Unterschrift erforderlich (mit der ersten regulären Zahlung erfolgt die Aktivierung, jede sechste Zahlung erfordert eine Legitimation).

Beim Einkauf und Buchungen, die Du bei unseren Partner-Shops erledigst, erhöhst Du beim Bezahlen mit der WeCanHelp mastercard ganz einfach die Gutschrift. Bei allen anderen Online-Shops natürlich auch ;)

Setze Deine WeCanHelp mastercard für Reisebuchungen, Hotels, Flüge, Bahnfahrten und Mietwagen ein. Zusätzlich zur Spende profitierst Du von den enthaltenen Reiseversicherungen.

Die WeCanHelp mastercard wird bei über 44 Mio. Partnern akzeptiert. Beim Auslandseinsatz fallen keine Gebühren an und auch dort sammelst Du Spenden für Deine Wunscheinrichtung.

Auch bei Amazon kannst Du Spenden sammeln - einfach die WeCanHelp mastercard als Standard-Zahlungsmittel hinterlegen. Bis zum Jahresende verdoppeln wir sogar die Standard-Amazon-Smile-Vergütung von 0,5%*.

Die erste Abrechnung musst Du per Überweisung begleichen. Logge Dich danach auf mein.advanzia.com ein und lass fällige Rechnungen monatlich komplett per Lastschrift einziehen.

Verzichte auf Barabhebungen an Geldautomaten und Teilrückzahlungsmöglichkeiten, da hierfür Zinsen berechnet werden.

Kundenservice, Infos und Kartensperrung, 24 Stunden pro Tag / 7 Tage die Woche unter 0800 880 1120 (+49 8945 8482 13 aus dem Ausland).

Weiterführende Infos findest Du im Preisverzeichnis, den AGB, den vorvertraglichen Verbraucherinformationen sowie den Reiseversicherungsbedingungen der Advanzia Bank, die die WeCanHelp mastercard herausgibt.

   JETZT BEANTRAGEN

 

 

 

* Die reguläre Vergütung bei Zahlungen mit der WeCanHelp mastercard beträgt 0,23% des Kartenumsatzes. Bildungsspender | WeCanHelp erhöht den Anteil auf 0,5% mit einer Gesamtsumme von maximal 10.000 €. Die Aktion läuft daher längstens bis zum Jahresende 2019 oder bis 10.000 € an zusätzlichem Spendenvolumen verbraucht sind. Danach erfolgt die Regelvergütung in Höhe von 0,23% des Kartenumsatzes. Alle bargeldlosen Zahlungen fließen mit ein, nicht jedoch Barabhebungen (z.B. an Geldautomaten).

 

Fragen & Antworten zur WeCanHelp mastercard

  • Was bietet die WeCanHelp mastercard?

    Mit der WeCanHelp mastercard unterstützt man bei jeder Zahlung eine Einrichtung seiner Wahl bei weltweit über 44 Millionen Akzeptanzstellen. Die WeCanHelp mastercard ist dauerhaft gebührenfrei. Zudem ist eine kostenfreie Reiseversicherung enthalten, wenn die Reise mit der Karte bezahlt wurde.

    Vorteile der WeCanHelp mastercard:

    • Spende bei jeder Zahlung
    • dauerhaft keine Jahresgebühr
    • keine Gebühr bei Auslandseinsatz
    • gratis Reiseversicherungen
    • Abrechnung per Rechnung oder Lastschrift

    Wir empfehlen die WeCanHelp mastercard auch bei anderen Zahlungsdienstleistern wie PayPal, Amazon Pay, Google Pay usw. als Zahlungsmittel zu hinterlegen. Dann fließt auch beim Einsatz dieser Zahlungsdienstleister automatisch eine Spende.

    Mittlerweile akzeptieren auch Discounter wie Aldi, Lidl, Penny, Netto usw. und Supermärkte wie Edeka, Rewe, Kaufland, Real usw. sowie Drogerien wie dm, Rossmann usw. mastercard als Zahlungsmittel. Tankstellen, Bekleidungsketten, Elektronikketten, Restaurants, Reisebüros usw. sind schon lange Akzeptanzstellen. Die WeCanHelp mastercard kann also im alltäglichen Leben immer zum Einsatz kommen - und so als Spendensammelkarte für die Wunscheinrichtung eingesetzt werden.

  • Wie kann ich die WeCanHelp mastercard beantragen?

    Die Daten für den WeCanHelp mastercard Antrag werden direkt bei uns erfasst.

     

    Eine Registrierung als Mitglied bei uns ist hierfür nicht erforderlich. Gespeicherte Daten werden einen Monat nach der Übermittlung an unsere Partnerbank Advanzia wieder gelöscht, falls bei der Beantragung nicht gleichzeitig eine Registrierung erfolgt. Davon ausgenommen sind E-Mail-Adresse, Handy-Nummer, eine generierte Karten-Nummer und die unterstütze Einrichtung sowie bei registrierten Mitglieder die Nutzernummer.

    OHNE Nutzerregistrierung bei uns, ist dauerhaft die bei Antragstellung begünstigte Einrichtung als Empfänger gespeichert. Eine spätere Registrierung und Verknüpfung mit der eigenen mastercard ist aber möglich.
    Als registrierter Nutzer siehst Du die monatlichen Gutschriften auch in Deiner persönlichen Statistik. Die Gutschrift erhält in diesem Fall immer die Einrichtung, die zum Zeitpunkt der Gutschrift im Mitgliedsaccount ausgewählt war.

  • Was passiert nach dem WeCanHelp mastercard Antrag?

    Nachdem der Antrag bei unserer Partnerbank Advanzia eingegangen ist, werden die Daten und die Kreditwürdigkeit (Schufa, CEG) überprüft. Nach erfolgreicher Prüfung wird eine Willkommens-E-Mail verschickt. Kurze Zeit später wird auf dem Postweg die gebührenfreie mastercard verschickt. Neben der Karte beinhaltet der Brief zudem einen Aktivierungsschein, der unterschrieben an die Advanzia Bank zurückgesendet werden muss, damit die Karte freigeschaltet werden kann. Hast Du den Aktivierungsschein verlegt, fülle bitte das hier hinterlegte Dokument aus und schicke es per Post an die Advanzia Bank. Spätestens zwei Wochen nach Freischaltung wird die zur mastercard gehörige PIN-Nummer verschickt.

    Falls Sie die mastercard nach drei Wochen nicht eingetroffen sein sollte, bitte an die kostenlose 24 Stunden Kundenbetreuung der Advanzia Bank unter der 0800 880 1120 (oder aus dem Ausland +49 345 2197 3030) wenden.

    Die Advanzia Bank ist nach Prüfung der Bonität berechtigt, Kreditkartenanträge abzulehnen. Auch hierüber erfolgt nachtürlich eine Benachrichtigung.

  • Wie hoch sind die Spenden, die man mit der WeCanHelp mastermard erlösen kann?

    Das ist individuell natürlich sehr unterschiedlich. Laut Statistischem Bundesamt gibt ein Haushalt mit Kindern im Schnitt monatlich rund 3.480 Euro aus, beim durchschnittlichen Haushalt, bei dem auch Alleinlebende und Alleinerziehende mit ausgewertet werden, sind es rund 2.500 Euro. Davon lässt sich natürlich nicht alles mit der WeCanHelp mastercard bezahlen. Über die Häfte der Ausgaben entfallen allerdings auf Positionen im Alltag, die problemlos mit der WeCanHelp mastercard bezahlt werden können. Dazu gehören Lebensmittel und Getränke, Bekleidung und Schuhe, Möbel, Haushaltsgeräte und Baumarktartikel, Ausgaben im Bereich Verkehr, wie Tankfüllungen, Bahnfahrkarten, Flugtickets, Nahverkehrstickets, Taxis usw., Freizeit, Unterhaltung und Kultur sowie Beherbergungs- und Gaststättenleistungen. Ein Haushalt mit Kindern kann also ohne größere Anstrengungen pro Jahr 50 Euro, der Durchschnittshaushalt 35 Euro Spenden für die Wunscheinrichtung erlösen (Grundlage der Berechnung ist die Standardvergütung in Höhe von 0,23% bei jeder Zahlung).
    Ganz wichtig: Das Einkaufsverhalten muss niemand ändern, nur statt bar oder mit einer anderen Karte muss mit der WeCanHelp mastercard bezahlt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Gutscheine eingelöst, Punkte gesammelt oder an anderen Werbeaktionen teilgenommen wird. Auch bei unseren Partner-Shops fließt diese Vergütung zusätzlich!

  • Kann man eine Partnerkarte beantragen?

    Nein, das ist nicht möglich. Da die WeCanHelp mastercard aber komplett gebührenfrei ist, kann natürlich für jedes Haushaltsmitglied über 18 Jahren eine eigene Karte beantragt werden. Das hinterlegte Girokonto für den monatlichen Ausgleich der Kartenabrechnung kann identisch sein.

  • Kann man mit der WeCanHelp mastercard kontaktlos bezahlen?

    Ja das ist möglich. Eine Zahlung muss an einem Terminal zuvor mit Karteneinschub abgewickelt werden. Danach ist die Funktion freigeschaltet. Bis 25 € ist sogar eine Zahlung ohne PIN oder Unterschrift möglich. Jede 6. kontaktlose Zahlung muss mit PIN oder Unterschrift bestätigt werden.
    Es ist möglich, die konaktlose Zahlungsfunktion zu deaktivieren. Hierzu bitte das Call Center unserer Partnerbank Advanzia unter 0800 880 1120 (+49 345 219 730 30 aus dem Ausland) anrufen.

  • Wie kann ich die Monatsabrechnung auf Lastschrifteinzug umstellen?

    Die erste Abrechnung der WeCanHelp mastercard ist immer nach Rechnungsstellung bis zum 20. des Monats per Überweisung zu begleichen. Bitte dabei genau auf die Angaben auf der Abrechnung achten. Jeder Kunde hat eine individuelle IBAN, auf die überwiesen werden muss. Als Verwendungszweck ist die Kreditkartennummer einzutragen.



    Da bei Zahlungsverzug und Nutzung der Teilrückzahlungsoption hohe Zinsen in Rechnung gestellt werden, sollte man nach der Begleichung der ersten Abrechnung die Zahlung auf das Lastschriftverfahren umstellen.
    Hierzu einloggen unter
    https://mein.advanzia.com

    Im Menü unter "Zahlung per Lastschrift" => "Lastschrifteinrichtung" auswählen.

    Es stehen nur Konten zur Auswahl, von denen zuvor eine Überweisung auf das Kreditkartenkonto erfolgt ist. Daher bei der ersten Überweisung darauf achten, dass die IBAN verwendet wird, von der auch der Lastschrifteinzug erfolgen soll.

     

    Dann das Lastschriftmandat bestätigen.

     

    Darauf achten, dass man die volle Rückzahlung auswählt, da dies nicht voreingestellt ist!!

     

    Die Umstellung auf Lastschrifteinzug ist nach Begleichung der ersten Abrechnung möglich ist, sobald der Zahlungseingang per Mail von der Advanzia Bank bestätigt wurde. Nach Umstellung auf den Lastschrifteinzug erhält man ebenfalls eine Mail und es wird auf der Seite angezeigt, ab wann der Lastschrifteinzug wirksam ist (in der Regel zum 3. des Folgemonats) und wieviel Prozent eingezogen werden. Darauf achten, dass hier "100%" genannt werden. Ansonsten den Vorgang wiederholen.

  • Wie kann ich den Lastschrifteinzug erneuern?

    Es ist erforderlich, den SEPA-Lastschrifteinzug mindestens alle 11 Monate zu bestätigen. Logge Dich bitte hierzu unter
    mein.advanzia.com
    ein.

    Anschließend wähle aus dem Menü Zahlung per Lastschrifteinzug den Punkt Lastschriftübersicht aus.

    Klicke auf den kleinen Stift.

    Darauf achten, dass die volle Rückzahlung auswählt ist!!

      

    Nach Bestätigung des Lastschrifteinzugs erhält man eine Mail und es wird auf der Seite angezeigt, ab wann der Lastschrifteinzug wirksam ist (in der Regel zum 3. des Folgemonats) und wieviel Prozent eingezogen werden. Darauf achten, dass hier "100%" genannt werden. Ansonsten den Vorgang wiederholen.

  • Wie kann man das Kreditlimit der WeCanHelp mastercard erhöhen?

    Das Kreditlimit fällt zu Beginn immer etwas niedriger aus, da noch keine Kundenbeziehung besteht und zunächst das Zahlungsverhalten der Neukunden abgewartet wird. Allerdings kann das Kreditlimit, nachdem regelmäßige Zahlungseingänge vermerkt wurden, bereits nach wenigen Monaten erhöht werden. Dies geschieht automatisch. Um das Kreditlimit zu erhöhen, können auch weitere Angaben zu Berufsstand, Schuldenstand, Einkommenshöhe, etc. nachgereicht werden. In diesem Fall bitte per Kontaktformular unter mein.advanzia.com schreiben.

    Kurzzeitige Erhöhung des Verfügungsrahmens
    Es ist möglich, den Kreditrahmen kurzzeitig zu erhöhen, wenn z.B. eine größere Zahlung für eine Reise fällig ist. In diesem Fall auf das Kreditkartenkonto die notwendige Summe überweisen und 3 Tage später mit dem Kundenservice der Advanzia Bank Kontakt aufnehmen, um das Kreditkartenlimit erhöhen zu lassen. Dieser ist telefonisch unter 0800 880 1120 oder +49 345 2197 3030 erreichbar. Die Kontoverbindung für das Kreditkartenkonto ist auf jeder Kreditkartenabrechnung zu finden unter:
    mein.advanzia.com/Kreditkartenkonto

  • Wann erfolgen die Spendengutschriften der WeCanHelp mastercard?

    Es erfolgt eine monatliche Abrechnung der WeCanHelp mastercard durch unsere Partnerbank Advanzia. Nach dieser Abrechnung erhalten wir eine Info, welche Gutschrift wir für welche mastercard spenden können. Dabei wird uns NICHT die Kreditkartennummer übermittelt, sondern eine von uns vergebene Kartennummer, die bei der Advanzia Bank zusätzlich hinterlegt wird.

    Die monatlichen Gutschriften dienen zunächst nur zur Information. Die tatsächliche Abrechnung, bei der wir von der Bank die Spendengelder erhalten, findet einmal jährlich im Januar statt. Monatliche Gutschriften werden also im laufenden Jahr in der Statistik als vorgemerkt angezeigt und stehen dann Anfang Februar zur Überweisung bereit.

  • Wie kann man die WeCanHelp mastercard bei PayPal einbinden?

    Einfach bei der nächsten Zahlung die WeCanHelp mastercard als neues Zahlungsmittel hinterlegen:

    Schritt 1:

    Schritt 2:

    Anschließend die WeCanHelp mastercard als Standardzahlungsmittel verwenden.

     

     

  • Wie kann man die WeCanHelp mastercard bei Amazon einbinden?

    Die WeCanHelp mastercard einfach als Standard-Zahlungsmittel verwenden. 

    Schritt 1:
    Hier klicken, um Zahlungsarten bei Amazon zu ändern

    Schritt 2:

    Schritt 3:

    Schritt 4:
    Am besten andere (bisherige) Zahlungsmethoden löschen. Ab diesem Zeitpunkt werden immer Spenden gesammelt, wenn bei Amazon eingekauft oder Amazon Pay als Zahlungsmethode in anderen Shops verwendet wird.

  • Kann ich die begünstigte Einrichtung nachträglich ändern?

    Ja, die Gutschriften werden uns vorgemerkt monatlich übermittelt. Es wird immer die Einrichtung begünstigt, die bei Einspielung der Monatsgutschrift im Mitgliedsaccount ausgewählt ist.
    WeCanHelp mastercard Nutzer, die sich bislang nicht bei uns registriert haben, können dies nachträglich tun. Wichtig ist dabei, dass exakt dieselbe E-Mail-Adresse verwendet wird, die auch beim Ausfüllen des Kartenantrags verwendet wurde. Die WeCanHelp mastercard wird dann anhand der Mail-Adresse zugeordnet. Der Vorgang dauert etwa ein bis zwei Tage. Die Änderung der begünstigten Einrichtung gilt natürlich immer nur für die Zukunft.

  • Wie kann ich meine WeCanHelp mastercard sperren?

    Ist die WeCanHelp mastercard verloren oder gestohlen worden, muss die Sperrung so schnell wie möglich über die Kundenhotline der Advanzia Bank erfolgen. Diese ist unter 0800 880 1120 (gebührenfrei aus dem deutschen Festnetz) oder unter +49 345 2197 3030 aus dem Ausland erreichbar.

  • Wie erreiche ich die Advanzia Bank, die die WeCanHelp mastercard ausgibt?

    Für die Kontaktaufnahme mit der Advanzia Bank stehen vier Wege zur Verfügung.

    1. Per Kontaktformular unter mein.advanzia.com

    2. Per Mail unter service@gebuhrenfrei.com

    3. Telefonisch unter 0800 880 1120 oder +49 345 219 730 30

    4. Per Post: Advanzia Bank, Postfach 4108, D-54231 Trier

  • Ich konnte auf meine Frage zur WeCanHelp mastercard keine Antwort finden

    Es gibt unter Umständen noch weitere Fragen rund um die WeCanHelp mastercard, die von der Advanzia Bank herausgegeben wird. Einen umfangreichen Fragen-Antworten-Katalog stellt die Bank hier zur Verfügung:
    mein.advanzia.com

Danke für 8.562.928,95 € gesammelte Spenden.


^