X

X

Anmelden

X

Registrierung als Mitglied

Möchtest Du unsere kostenlose WeCanHelp mastercard als Mitgliedskarte bei Deiner Registrierung mitbestellen? Mit dieser sammelst Du bei jeder Zahlung bei über 44 Mio. Akzeptanzstellen z.B. beim Lebensmitteleinkauf, Tanken, Shoppen vor Ort, Reisebuchungen, Online-Shops, ... Spenden für Deine Wunscheinrichtung.
Spende bei jeder Zahlung
dauerhaft keine Jahresgebühr
keine Gebühr bei Auslandseinsatz
gratis Reiseversicherungen
kein Wechsel der Kontoverbindung
Mehr Informationen

  Ja gerne   Nein danke
Initiativkreis Freie und Alternative Schule Essen e.V.

 ÜBER UNS

Hilfe für:
Initiativkreis Freie und Alternative Schule Essen e.V.

Gründung einer Reggio Schule in Essen

 

Hilfe für:
Initiativkreis Freie und Alternative Schule Essen e.V.

Gründung einer Reggio Schule in Essen

 
   MIT EINKAUF HELFEN   DIREKT SPENDEN   IDEE VERBREITEN
EINKAUFEN SPENDEN
X

Vagisan Myko Kombi 1 Kombipackung
PZN: 09235710 Vagisan Myko Kombi 1 Kombipackung Anwendungsgebiete Infektion der Scheide und des äusseren Genitalbereich durch Hefepilze (meist Candida albicans) bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Die offiziellen Richtlinien für den bestimmungsgemässen Gebrauch von Antimykotika sollten beachtet werden. Anwendung Dosierung 1. Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene: Vaginalzäpfchen zur vaginalen Anwendung: 1-mal täglich 1 Vaginalzäpfchen Creme zur Anwendung auf der Haut im äusseren Genitalbereich: 2-mal täglich die Creme dünn äusserlich auf die erkrankten Hautstellen im Genitalbereich auftragen. - Da meist sowohl die Scheide als auch die Schamlippen betroffen sind, sollten beide Bereiche behandelt werden. - Die Anwendung der Vaginalzäpfchen geschieht am besten abends und in Rückenlage mit leicht angezogenen Beinen. - Die Behandlung mit dem Vaginalzäpfchen sollte zweckmässiger Weise nicht zu Beginn oder während der Menstruation durchgeführt werden. Während der Behandlung sollten keine Tampons benutzt werden. - Zusätzlich wird die Creme mit den Fingern im äusseren Genitalbereich, z.B. auf die Oberfläche der Schamlippen und angrenzende Bereiche, und vom Scheideneingang bis hin zum After aufgetragen und dann in die Haut eingerieben. - Im Allgemeinen ist bei einer Scheidenentzündung, verursacht durch Pilze, eine 1-tägige Behandlung mit den Vaginalzäpfchen ausreichend. - Die Creme sollte über einen Zeitraum von einer Woche angewendet werden. Die Behandlung kann bis zu 2 Wochen fortgesetzt werden. - Falls die Symptome jedoch nicht innerhalb von 7 Tagen abgeklungen sind, sollte der Patient einen Arzt aufsuchen. Zusammensetzung Vaginalsuppositorien 1 Supp. enth.: Clotrimazol 500 mg Cetylstearylalkohol, Hartfett, Macrogol-20-glycerolmonostearat, Natriumpolyacrylat Creme 1 g Creme enth.: Clotrimazol 10 mg Benzylalkohol, Cetylpalmitat, Cetylstearylalkohol, Natrium citrat, (RS)-2-Octyldodecan-1-ol, Polysorbat 60, Sorbitan stearat, Wasser, gereinigtes Quelle: Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel 2012

Vagisan Myko Kombi 1 Kombipackung
PZN: 09235710 Vagisan Myko Kombi 1 Kombipackung Anwendungsgebiete Infektion der Scheide und des äusseren Genitalbereich durch Hefepilze (meist Candida albicans) bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Die offiziellen Richtlinien für den bestimmungsgemässen Gebrauch von Antimykotika sollten beachtet werden. Anwendung Dosierung 1. Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene: Vaginalzäpfchen zur vaginalen Anwendung: 1-mal täglich 1 Vaginalzäpfchen Creme zur Anwendung auf der Haut im äusseren Genitalbereich: 2-mal täglich die Creme dünn äusserlich auf die erkrankten Hautstellen im Genitalbereich auftragen. - Da meist sowohl die Scheide als auch die Schamlippen betroffen sind, sollten beide Bereiche behandelt werden. - Die Anwendung der Vaginalzäpfchen geschieht am besten abends und in Rückenlage mit leicht angezogenen Beinen. - Die Behandlung mit dem Vaginalzäpfchen sollte zweckmässiger Weise nicht zu Beginn oder während der Menstruation durchgeführt werden. Während der Behandlung sollten keine Tampons benutzt werden. - Zusätzlich wird die Creme mit den Fingern im äusseren Genitalbereich, z.B. auf die Oberfläche der Schamlippen und angrenzende Bereiche, und vom Scheideneingang bis hin zum After aufgetragen und dann in die Haut eingerieben. - Im Allgemeinen ist bei einer Scheidenentzündung, verursacht durch Pilze, eine 1-tägige Behandlung mit den Vaginalzäpfchen ausreichend. - Die Creme sollte über einen Zeitraum von einer Woche angewendet werden. Die Behandlung kann bis zu 2 Wochen fortgesetzt werden. - Falls die Symptome jedoch nicht innerhalb von 7 Tagen abgeklungen sind, sollte der Patient einen Arzt aufsuchen. Zusammensetzung Vaginalsuppositorien 1 Supp. enth.: Clotrimazol 500 mg Cetylstearylalkohol, Hartfett, Macrogol-20-glycerolmonostearat, Natriumpolyacrylat Creme 1 g Creme enth.: Clotrimazol 10 mg Benzylalkohol, Cetylpalmitat, Cetylstearylalkohol, Natrium citrat, (RS)-2-Octyldodecan-1-ol, Polysorbat 60, Sorbitan stearat, Wasser, gereinigtes Quelle: Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel 2012


Hinweis: Der Endpreis beinhaltet die Versandkosten. Alle Preis- und Spendenangaben ohne Gewähr.


Shop Beschreibung Endpreis Spende

Vagisan Myko Kombi 1-Tagestherapie

Endpreis: 11,84€ | Spende: 0,16€

ZUM SHOP

Vagisan Myko Kombi 1-Tagestherapie 11,84€ 0,16€ ZUM SHOP

Vagisan Myko Kombi, 1 P

Endpreis: 13,82€ | Spende: 0,28€

ZUM SHOP

Vagisan Myko Kombi, 1 P 13,82€ 0,28€ ZUM SHOP

Vagisan Myko Kombi

Endpreis: 14,29€ | Spende: 0,26€

ZUM SHOP

Vagisan Myko Kombi 14,29€ 0,26€ ZUM SHOP

VAGISAN MYKO KOMBI 1 TAG

Endpreis: 14,64€ | Spende: 0,53€

ZUM SHOP

VAGISAN MYKO KOMBI 1 TAG 14,64€ 0,53€ ZUM SHOP

Alle Angaben zu Spendenhöhen ohne Gewähr.

X

Artikel auf Wunschliste speichern

Für Hinweise wie z.B. Name, Versandadresse.
Die Liste Allgemeine Liste ist noch leer.
 
Abbrechen

Danke für 8.348.174,00 € gesammelte Spenden.


^