X

X

Anmelden

Hilfe für:
Evangelischer Schulverein Niesky/Görlitz e.V.

Natur Erlebnis Raum - ein Schulgarten für die FEO

 

Hilfe für:
Evangelischer Schulverein Niesky/Görlitz e.V.

Natur Erlebnis Raum - ein Schulgarten für die FEO

 
   MIT EINKAUF HELFEN   DIREKT SPENDEN   IDEE VERBREITEN
EINKAUFEN SPENDEN
Evangelischer Schulverein Niesky/Görlitz e.V.

Unser Projekt: Natur Erlebnis Raum - ein Schulgarten für die FEO

In diesem Jahr gibt es gute Gründe zum Feiern!
Wir begehen 25 Jahre Evangelischer Schulverein Niesky/Görlitz e.V., 20 Jahre Dietrich-Heise-Schule, 8 Jahre Hort der Dietrich-Heise-Schule und wir feiern den Umzug der Freien Evangelischen Oberschule Görlitz in das langersehnte neue Gebäude!

Besonders Letzteres ist für uns Anlass eine Spendenaktion zu starten:

Noch ist das Außengelände eine Baustelle - aber dort wo heute noch das Chaos herrscht, Bagger fahren und gepflastert wird, soll bald schon ein naturnaher Erholungsort für unsere Schüler:innen entstehen. Mit verschlungenen Wegen, Bänken zum Quatschen, aber auch Wiese zum Liegen und Lernen, einem grünen Klassenzimmer und Pflanzen die uns, den Insekten und dem Klima gut tun.
Gemeinsam mit Vereinsmitgliedern, Eltern und unseren Schüler:innen möchten wir ein passendes Konzept entwickeln und uns, sobald die Baustelle beräumt ist, in die Arbeit stürzen.

Bitte unterstützen Sie unsere Idee eines (er-)lebenswerten Schulgartens für unser neues Schulgelände!
 Mehr erfahren


Unsere Einrichtung

Evangelischer Schulverein Niesky/Görlitz e.V., Otto-Müller-Straße 1, 02826 Görlitz
Bitte ein Lesezeichen setzen auf: www.bildungsspender.de/ev-schule
Kennung: 202826002
Kontoinhaber: Evangelischer Schulverein Niesky/Görlitz e.V.
IBAN: DE34850501000045003033
Gemeinnützigkeit nachgewiesen
Evangelischer Schulverein Niesky/Görlitz e.V.
 Homepage  Facebook

Der Evangelische Schulverein Niesky/Görlitz e.V. als Träger der Dietrich-Heise-Schule - Freie Evangelische Grundschule, des Hortes der Dietrich-Heise-Schule und der Freien Evangelischen Oberschule Görlitz ist von jeher bemüht, jedem Kind unabhängig von Herkunft, Glaubenszugehörigkeit und sozialer oder finanzieller Situation den Besuch unserer Schulen zu ermöglichen.

"Wer alle will, muß mit jedem rechnen!" - Uli Warnatsch, Gründungsmitglied des Schulvereins

Dies geschieht insbesondere durch die Staffelung der Schulgeldsätze. Das Geld zum Ausgleich der Differenz zum Vollbetrag stammt aus unserem Solidaritätsfonds. Dieser wird durch Spenden von privaten Förderern und Aktionen der Schulgemeinschaften, z.B. Sponsorenrallyes, gefüllt.

Außerdem sind freie Schulen wie unsere immer auf Spenden angewiesen, da wir nicht die gleichen Förderungen wie öffentliche Schulen erhalten. Dabei versuchen wir den Kindern immer ein besonderes, familiäres Lernumfeld sowie Materialien und Ausstattung zur individuellen Förderung zu bieten.

Mit dem Umzug unserer Oberschule in ein neues Gebäude möchten wir unseren Schüler:innen auch neue Lernräume eröffnen. Die sogenannten Marktplätze sind große Flächen außerhalb der Klassenzimmer, die in ihrer Einrichtung und Ausstattung dazu einladen sollen, als individuelle Lern- und Übungsplätze, Treffpunkte für Gruppenarbeiten und Orte zum Spielen und Reden dienen. Auch hierfür sind wir auf Spenden angewiesen!

Projekt-Spendenstand

315,08 €

Alle Eingänge seit dem 29.02.2024 mit Status

Der Projekt-Spendenstand kann wieder fallen, wenn vorgemerkte Gutschriften storniert oder durch Teilrücksendung reduziert oder Spenden nicht eingelöst werden.

Gesamt-Spendenstand

315,08 €

Alle Eingänge seit Beginn der Listung mit Status

Der Gesamt-Spendenstand kann wieder fallen, weil vorgemerkte, nicht bestätigte Gutschriften enthalten sind.

Vorgemerkte Spende

98,15 €

Alle Eingänge seit der letzten Überweisung mit Status

Der Betrag wird beim nächsten Spendentermin überwiesen. Wir überweisen monatlich ab 200 Euro Spendenguthaben und im November ohne Betragsgrenze. Mehr Infos

Erhaltene Spenden

0 €

Alle bereits überwiesenen Spenden mit Status

Danke für 13.133.498,84 € gesammelte Spenden.


^