X

X

Anmelden

BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH

 ÜBER UNS

Hilfe für:
BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH

Unterstützung Alleinerziehender und Migrantinnen

 

Hilfe für:
BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH

Unterstützung Alleinerziehender und Migrantinnen

 
   MIT EINKAUF HELFEN   DIREKT SPENDEN   IDEE VERBREITEN
EINKAUFEN SPENDEN
BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH

Unser Projekt: Unterstützung Alleinerziehender und Migrantinnen

- Beschäftigungsprojekt "Café (N)Immersatt", Tafel ähnliches Angebot in einem sozialen Stadtgebiet in DA-  EB, MIttagessenangebot insbesondere für Kinder und Senioren, Beratungsangebote für bildungsferne und geringqualifizierte Frauen, Qualifizierung und sozialpädagogische Begleitung insbesondere von Alleinerziehenden und Migrantinnen
- Beschäftigungsprojekt "Bistro Porta Emilia" im Frauenzentrum DA, Netzwerk für Alleinerziehende, Beratungsangebote für bildungsferne und geringqualifizierte Frauen, Qualifizierung und sozialpädagogische Begleitung insbesondere von Alleinerziehenden und Migrantinnen
- Beschäftigungsprojekt "Café Margret", Beratungsangebote für bildungsferne und geringqualifizierte Frauen, Qualifizierung und sozialpädagogische Begleitung  insbesondere von Alleinerziehenden und Migrantinnen, Ort der Begegnung für Senior/innen des Altenheims Emilstraße
- Beschäftigungsprojekt "Schulküche", Beratungsangebote für bildungsferne und geringqualifizierte Frauen, Qualifizierung und sozialpädagogische Begleitung  insbesondere von Alleinerziehenden und Migrantinnen, Essensversorgung der Schulkinder der privaten Ganztagsschule "Freie Comeiusschule"
- Ausbildungsprojekt "Medienwerkstatt", Beratungs- und Aktivierungsangebot&nb
 Mehr erfahren


Unsere Einrichtung

BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH, Alsfelder Str. 9, 64289 Darmstadt
Bitte ein Lesezeichen setzen auf: www.bildungsspender.de/baff-darmstadt
Kennung: 464289002
Kontoinhaber: BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH
Gemeinnützigkeit nachgewiesen
BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH
 Homepage

Ausbildungs- und Beschäftigungsförderung von geringqualifizierten und bildungsfernen Mädchen und Frauen, insbesondere Migrantinnen und Alleinerziehende. Obligatorische Bestandteile der Arbeit sind fachpraktische und fachtheoretische Qualifizierung und sozialpädagogische Begleitung. Darüber hinaus wird die Vereinabrkeit von Familie und Beruf kontinuierlich thematisiert und es werden individuell lebbare Formen mit den Teilnehmer/innen vereinbart, so dass die Einmündung in den Arbeitsmarkt langfristig vorstellbar wird. Die Teilnehmer/innen werden durch Bewerbungstraining bei der Einmündung in den Arbeitsmarkt unterstützt, mit dem Ziel für sie ein Leben unabhängig öfftlicher Finanzierung (z.B. Hartz IV) erreichen zu können. Eine eigene kleine Kinderbetreuungseinrichtung beim Gesellschafterverein trägt ebenfalls zur Erreichung der Ziele bei.

Projekt-Spendenstand

2.580,35 €

Alle Eingänge seit dem 29.05.2013 mit Status

Der Projekt-Spendenstand kann wieder fallen, wenn vorgemerkte Gutschriften storniert oder durch Teilrücksendung reduziert oder Spenden nicht eingelöst werden.

Gesamt-Spendenstand

2.580,35 €

Alle Eingänge seit Beginn der Listung mit Status

Der Gesamt-Spendenstand kann wieder fallen, weil vorgemerkte, nicht bestätigte Gutschriften enthalten sind.

Vorgemerkte Spende

147,51 €

Alle Eingänge seit der letzten Überweisung mit Status

Der Betrag wird beim nächsten Spendentermin überwiesen. Wir überweisen monatlich ab 200 Euro Spendenguthaben und im November ohne Betragsgrenze. Mehr Infos

Erhaltene Spenden

2.387,26 €

Alle bereits überwiesenen Spenden mit Status

Bisher überwiesene Spenden:

16.11.2020: 94,69 €
14.11.2019: 122,47 €
15.05.2019: 213,59 €
15.11.2018: 203,41 €
15.06.2018: 203,71 €
alle anzeigen

Danke für 10.661.610,85 € gesammelte Spenden.


^